28 Tage und eine Menge Neuigkeiten

Manchmal ist die Neugierde doch größer, als die kleinen Anzeichen.

May schläft sehr viel und wenn sie doch mal wach sein sollte, möchte sie am liebsten dauerhaft kuscheln. An Gewicht hat May 100g zugenommen und der Bauchumfang hat sich um 1cm vergrößert. Gefüttert möchte sie nur werden und das am liebsten per Hand.

Die Gewissheit hat aber nur die Technik geliefert:

 

May ist Trächtig und wir konnten die kleinen Herzen schlagen sehen 💓

Liebe Grüsse

Jana

Eine Antwort auf „28 Tage und eine Menge Neuigkeiten“

  1. Oooh wie schön. ❤Das Daumendrücken hat Glück gebracht. Ein Freudesschrei ging durch unser Haus. Wir freuen uns riesig und wünschen Euch und May eine sehr schöne und aufregende Zeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.