🐾Viel zu kurz🐾

Noch vor ein paar Tagen saß ich im Welpengarten , genoss zum 1000sten Mal die Süßen . Wenn man sich überlegt, wie aus einer Handvoll Etwas innerhalb von 8 Wochen ein Kleiner stattlicher vier Kilo Knutsch-Kooiker entsteht…Wahnsinn!

🐾Kleine Zusammenfassung 🐾

• das erste Augen öffnen am 10. Tag • wackelige Gehversuche mit 14 Tagen • erster Ausbruch aus der Welpenkiste mit 17 Tagen • komplette Übernahme des Wurfzimmers mit 18 Tagen • Umzug ins Wohnzimmer mit 20 Tagen • ab dem 22. Tag Beginn der Zufütterung • Empfang des ersten Besuches • ab dem 28. Tag Gewöhnung an den Welpengarten mit diversen Motorik Spielzeug • ab der 5. Woche wurde die Beißkraft entdeckt • ab der 6. Woche Wassergewöhnung und der Beginn des Abstillens •   bis zur Abgabe : verspeiste Fleischmenge ca. 70kg mit ca. 17 kg Gemüse • 

Eine Aufregende, wunderschöne , schlaflose Zeit verging wieder wie im Flug. Mein B- Wurf ist ausgezogen und umgarnt jetzt die neuen Familien. Dotty hat für ihren ersten Wurf alles gegeben. Instinktiv meisterte Sie die Geburt und kümmerte sich hingebungsvoll um die Kleinen. Zwischenzeitlich musste ich mich mehr um Dotty kümmern und ihr mal Auszeiten einräumen, da die Welpen richtig an ihr zehrten. Aber auch das haben wir gemeistert.

Wir wünschen Bennett, Bensu, Blaise, Balian, Betty,Baily, Blossum und Bao ein wundervolles Kooikerleben mit ganz viel Liebe in ihren neuen Familien.

Liebe Grüße Jana

Was bisher geschah

Die Wochen verliefen wie im Flug. Acht kleine Welpen sind nicht nur eine Wahnsinns Aufgabe für Dotty, auch wir fielen todmüde abends ins Bett. Ab dem 22. Tag durften die Welpen ins Wohnzimmer ziehen. Von da an war die Ruhe vorbei. Es wird gekocht, geputzt, gelacht, diskutiert und ganz viel Besuch empfangen . Alle meine Süßen haben ihre Familien kennengelernt, die jetzt auf Wolke 7 schweben. Jeden Tag bekomme ich neue Bilder von Liegekissen, Fressnäpfen und Spielzeug.

Ab dem 39. Tag fing es an. Die Zähne wurden entdeckt. Mit langen Hosen und wehe die schlabberten, dicken Crooks und gebundenen Haaren ging es in den Auslauf. Man betrat das Areal und eine süße kleine Traube zusammenhängender Wollknäuels schoss hervor und verbiss sich wie ein Schwarm Piranhas in alles was zu fassen war. Von meinen Kindern hörte ich nur noch: „ Baily du schon wieder! Nein! Autsch! Betty nicht… , Mama Hilfe“. Somit leiteten wir die ersten Erziehungsmaßnahmen ein.

Dotty fängt an abzustillen. Die Kleinen bekommen jetzt schon vier feste Barf Mahlzeiten, die in Seelenruhe genossen und verdrückt werden.

Gestern kamen Salli‘s nochmal vorbei um sich von Ihrer Nachzucht ordentlich kuschelnd zu verabschieden. Ihr seht die Zeit rennt und bald herrscht wieder mehr Stille im Haus.

Liebe Grüße

Jana

Wie die Zeit vergeht

Zwei Wochen sind nun schon vergangen und aus den kleinen Maulwürfen sind tatsächlich kleine Wonneproppen Kooiker entstanden. Das Gewicht steigt stetig, der Appetit wächst und die ersten Gehversuche haben sie auch gemeistert. Jetzt werden die Stimmbänder in Form gebracht. Betty öffnete als erstes die Augen, der Rest der Bande folgte ihr Tags darauf. Bennett pullerte mir doch tatsächlich beim zarten rosa Bauch kuscheln ins …. Was will Züchter mehr😁. In der Nacht zu Freitag fand die erste Kooiker Wanderung durch das Wurfzimmer statt und Dotty‘s Auszeitplatz wurde in Beschlag genommen. Wie Ihr seht, alles im grünen Bereich!

Lg Jana

Update🐾 Tag 57🐾

Heute gibt es eine kurze Zusammenfassung der letzten Tage über uns.

Die kleine Fußballannschaft wächst rasant zu einem guten Team. Dottys Blick, wenn die Kleinen loslegen, ist unschlagbar. Der Tierarzt ist auch sehr zufrieden und ab jetzt jederzeit erreichbar.

Am 11.04.2019 bekamen wir eine neue Zuchtstättenabnahme. Nicht anders als erwartet, durften wir mit unsere Zuchtstätte „of placid Roses“ umziehen. May und Dotty haben von Anfang an alles neugierig begleitet und so war der schleichende Einzug über die Tage nicht großartig nervenaufreibend. Entspannt wurde die neue Höhle in Beschlag genommen.

Dotty wird insgesamt ruhiger, sie ruht sich viel aus und diese Nacht haben wir gemeinsam im gemütlichen Wurfzimmer verbracht.

Ich wünsche allen schöne Osterfertage

Jana


💕Happy Birthday 💕

Heute vor einem Jahr hat unsere May „Blossom of Granny’s Rose“ fünf wundervollen Welpen das Leben geschenkt.

Arthur, Albert, Auguste ( Aila), Amelia (Amy) und Aristide haben sich allesamt zu unentbehrlichen liebevollen Familienmitgliedern entwickelt , die ihrem Rudel täglich ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Das wichtigste, was mir noch im Leben fehlte, war etwas zu erreichen was Spuren hinterlässt. Es scheint mir gelungen. Danke Salli und Tina für eure Hartnäckigkeit.


🐾Kleiner Zwischenbericht 🐾

Wir können den Bauch von Dotty stetig beim wachsen zusehen. Das Gewicht explodiert förmlich und so langsam mache ich mir Gedanken, wo das Wohl noch hinführt. Prinzessin verlangt nach sehr viel Schmuseeinheiten und Nackenmassagen. ♥️🐾

Somit verläuft alles prima 👌

Liebe Grüße

Jana

♥️Kleine Herzen ♥️

Dotty befindet sich nun in der vierten Woche nach der Deckung. Ab jetzt kann der Herzschlag zur Diagnose der Trächtigkeit herangezogen werden.

Am Samstag war es nun soweit, allesamt aufgeregt, fuhren wir zum Ultraschall. Die Männer in meinem Umkreis meinten schon viel früher, dass sie schwanger wäre. Der Blick und ihre Hüften würden dies bestätigen. Ich jedoch brauchte für mich die Gewissheit.

Ein unvergesslicher Augenblick wird für immer der Anblick der

♥️„ Kleinen schlagen Herzen“♥️ sein.

Was bisher vielleicht geschah….

Bis jetzt müssten die Spermien zu den Eileitern gewandert sein. Dort befanden sich die reifen Eizellen, die befruchtet werden sollten. Danach wanderten die befruchteten Eizellen in den Gebärmutterhals. Diese entwickelten sich dort zu Blastozysten. Am Samstag sollten die Embryonen die Gebärmutter erreicht haben.

Dienstag Tag 17

Ich muss dringst auf die Leckerlie Vergabe achten! Dotty hat 400g mehr auf der Waage.

Die morgendliche Übelkeit hat Dotty nun auch erreicht. Insgesamt wirkt Dotty eher verschlafen, absolut anhänglich und mega verschmusst. Mein Mann meinte auch: „ Sie hätte frauliche Hüften bekommen“. Was meint er nur damit ?😂

Drückt weiter die Daumen, die absolut sicheren Zeichen kommen noch 🐾💕🍀!

Bis bald Jana

Heute ist Dein Geburtstag

Ich kann mich noch erinnern, wie ich Dich zum ersten Mal im Arm hielt. Was warst du winzig. Du schaust mich immer mit Deinen großen braunen Augen an und weißt genau, was du alles damit erreichen kannst. Du bist der größte Schatz, den man sich vorstellen kann.

Happy Birthday 🥳

HDL💕

GLÜCKLICH



Heute möchte ich das kleine Abenteuer von Cyrano und Dotty verkünden.

Am 24.02.19 haben sich die Beiden spontan getraut.

🐾💕🐾

Eltern

Cyrano of Granny’s Rose & Dotty of Granny’s Rose

Großeltern

•. Connor Imandra vom Kooikerbeis

•. Ina-Mimi vom Sturmfeld

•. Chester Ysbrand vom Stetteritz

•. Timanfaya Farshany vom Jomarquiteira

Der Ahnenverlust beträgt auf 6 Generationen 98.39%

Inzuchtgrad: Keine Inzucht vorhanden.

Die Verpaarung wurde genauestens geplant und nun hoffen wir auf gesunde wundervolle Welpen.