Ein Pfundskerl !

Ziemlich lange habe ich auf diesen Moment hingearbeitet und gefiebert.

Am 12.04.18, Tag 62 um 20.40 Uhr erblickte Arthur of placid Rose mit einem Gewicht von 275g als erster Rüde meiner Zuchtstätte das Licht der Welt.

Eigentlich hatte ich mir das alles anders vorgestellt und geplant, aber May meinte wieder ihren Dickschädel durchzusetzen. Verunsichert durch die unbekannte Situation, entschied sie sich gegen die Wurfbox und für die Gartenhecke. Bewaffnet mit Kopflampe meinerseits,Hannah mit Taschenlampe, Salli mit Ratschlägen und Arash mit Tüchern anderseits folgten wir May zu ihrer ersten Wurflokation.

Innerhalb von von wenigen Minuten war ein kleiner Kopf sichtbar. Mit zitternden Händen unterstützte ich May bei ihrer ersten Geburt. Ein für mich unvergesslicher Moment.

Arthur war von Anfang an ein quirliger Bub.

In den Wochen der Aufzucht, lernte Arthur den Umgang mit Besuchern, Katzen und Kindern kennen. Er liebte das Toben, ist verrückt nach Wasser, jagte durch Tunnels und balancierte meisterhaft auf der Welpenwippe. Somit gaben wir Arthur einen guten Start ins künftige Hundeleben.

Aufgrund einer schweren Erkrankung seitens der Familie, musste Arthur leider seine neuen Besitzer verlassen. Die Familie hatte sich liebevoll um ihn gekümmert. In der Welpenschule lernte er, über knisternde Folien zu laufen, durch Autoreifen zu gehen, in eine Tonne zu kriechen um das Leckerli zu holen, durch Ringe mit Flatterbändern zu gehen und auf eine Kiste zu klettern. Sitzen bleiben und erst auf Zuruf zu kommen klappt auch, wenn er nicht gerade zu aufgeregt ist.

Wir haben nach der Rücknahme Arthur als aufgeschlossenen, liebevollen, verspielten und offenen Rüden kennengelernt.

Die Spielzeit mit Hannah und ihrer Freundin liebt er heiß und innig und blüht richtig dabei auf. Ab und zu sitzt ihm ein Schalk im Nacken und er ärgert genüsslich unseren Kater Smokey.

Arthur ist vom Wesen her ein offener, liebevoller und familienbezogener Hund, eben ein Pfundskerl mit dem man das Leben genießen kann.

Für Arthur suchen wir eine ebenso liebevolle und offene Familie, die das Leben mit ihm teilen möchte.

Liebe Grüße

Jana

 

238CE54F-5FC6-4157-B6C1-AF78C1824A51

Eine Antwort auf „Ein Pfundskerl !“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.