Gute und weniger gute Nachrichten

Mein  A-Wurf ist nun schon 16 Wochen alt.

Alle fünf entwickeln sich prächtig. Sie erkunden aufgeschlossen, kontaktfreudig mit großer Neugier und enormen Ehrgeiz ihre große neue Welt. Aber mehr dazu kommt im nächsten Beitrag.

Heute geht es um Arthur.

Arthur ist mein Erstgeborener und leider musste ich ihn am Sonntag, aufgrund einer plötzlich auftretende schweren Erkrankung seitens der Familie, wieder zu mir holen. Die Familie hat mein absolutes Verständnis für diese Entscheidung.

Arthur ist ein kleiner Wirbelwind.

Nun suchen wir eine neue liebevolle Familie, die mit ihm durch dick und dünn geht. 🐾

Liebe Grüße

Jana

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.