Unsere beiden Kooikerhondje May und Dotty

May – eine Schönheit für sich.

Der Name stimmt mit ihr überein: klein, zart und ruhig .

Ich erinnere mich noch an die erste Begegnung von May und meiner Familie:

Ihre großen Augen wechselten überfordert von einer Person zur anderen, welche versuchten ihre volle Aufmerksamkeit zu ergattern.

Noch heute ist May eher ein Ruhepol, der die Familie aus dem chaotischen Alltag runterholt.

Die einzige Person, bei der sie weiß, dass sie Schutz und Ruhe findet, bin ich. Man könne mich als ihren Zufluchtsort beschreiben, der ihr viel Liebe und Streicheleinheiten gibt. Eine von vielen Sachen die May am Liebsten hat.

May ist alles andere als ein Einzelgänger, denn sie versucht stetig Aufmerksamkeit von uns zu erringen. Ein wahrlich liebevoller Charakter.

May haben wir unseren Zuchstättennamen zu verdanken: of placid Roses. Placid bedeutet so viel wie ruhig, freundlich und ausgeglichen: Eine Widerspiegelung von Mays Charakter. Roses verbindet uns zu Granny’s Roses, denen wir unsere May zu verdanken haben.

 

Name :                                      Blossom of Granny’s Rose

Wurfdatum:                             06.07.2014

Zuchtbuchnummer:           VDH/DCK 14/162 1318

Mutter :                                    Timanfaya Farshany von Jomarquiteira

Vater :                                        Manusia’s Boris

Züchter:                                   Bettina und Mathias Sallinger

Zuchtzulassung :                 20.08.2016

Welpen :                                   5 davon 3 Rüden und 2 Hündinnen

Geboren am 12.04.2018

 

 Dotty – ein gepunkteter Traum

Da May unser Herz im Sturm erobert hat, dachten wir uns: Warum nicht noch einen Kooiker in unsere Familie aufnehmen?

Durch Schicksal wurde uns Dotty geschenkt.

Man  merkt sofort, dass sich Dottys Welt allein um uns dreht: Sie will uns vor alles und jedem schützen, beobachtet uns bei Schritt und Tritt und lässt mehrfach tägliche Umarmungen als Zeichen von Liebe nicht aus.

Dotty liebt die frische Luft und lange verspielte Spaziergänge mit Frisbee und Ball. Dabei sind wir diejenigen, die irgendwann nicht mehr können, auch wenn Dotty den Großteil übernimmt.

Im Vergleich zu May ist Dotty eher ein Einzelgänger. Anstatt im Mittelpunkt zu sein, bleibt sie lieber außerhalb um Übersicht über unser Geschehen zu haben.

Ein richtiger Schutzengel; so ist unsere Dotty eben.

Name:                                                Dotty of Granny’s Rose

Wurfdatum:                                    04.03.2016

Zuchtbuchnummer:                   VDH/DCK  16/162 1572

Vater:                                                Chester Ysbrand vom Stetteritz

Mutter:                                            Timanfaya Farshany von Jomarquiteira

Züchter:                                          Bettina und Mathias Sallinger

Zuchtzulassung:                         uneingeschränkt am 14.08.2018

Welpen:                                           noch keine